Im Sandmoor ein Android. Safak Saricicek

An den Flügeln des Lichts sind die Verse von Safak Saricicek zu finden. Dies in einer poetischen Reinheit, die ihresgleichen sucht. Die Wörter bilden Metropolen, die sich zu Gestirnen fügen im wachen Wind der Phantasie. Dabei reiben sich die Gedichte in die Zeit wie bittende Violinen: „Ich schabe den Schnee ab, mit Fühlern / von„Im Sandmoor ein Android. Safak Saricicek“ weiterlesen

Lyrikatelier Fischerhaus

Poesie, Malerei und Zeichnung. Eigene Gedichte, Bilder, Rezensionen - Lyrik only

morehotlist

Magazin der unabhängigen Bücher & Buchmenschen

leseschatz

Erlesenes von Hauke Harder

Pega Mund : driftout

poems notes marks occur blur crave. durch die tage : status und gedicht.

Windstriche

Steglich WordPress.com weblog

muetzenfalterin

die Welt unter meinem Hut

parasitenpresse

Verlag für neue Literatur

Nacht und Tag

Literaturblog

LiteraturReich

Ein Literaturblog

Birgit Böllinger

Büro für Text und Literatur

quarantänelyrik

»ihr lest keine lyrik, seid ihr wahnsinnig?«