Herbstgatter. Novemberzone …

Herbstgatter. Novemberzone. Mein Traum von Sommerschilf liegt matt in dem kühlen Nebel. Zu meinen Füßen blindes Laub. Bernsteinfarben mein glatter Schritt. Vorbei an den dunklen Teichen fangen Hagebutten meinen Blick, rot knisternd an grauen Vorhängen. Vor mir gierige Tauben, die aus Nussschalen trinken. Ich gehe durch sanften Regen, den Winter schon auf meiner Haut. Kerstin„Herbstgatter. Novemberzone …“ weiterlesen

Herbstvision

Im roten Kreuz der Herbstnebel Hagebutten. Eicheltanz unter meinen Füßen. Rehe fliehen vor ihrer Zeit. Der Tod kommt in Silben mit den kühlen Regentropfen auf das gepflügte Feld. Ich sehe in die tiefe rostbraune Erde und ernte mit den Raben dunkle Milch. Kerstin Fischer

Herbstnotiz

Sonnenwasser zwischen uns. Es scheint auf meine Haut und wärmt meine Nacht. Am Horizont Elche, Septemberscherenschnitte in milder Herbstglut begehren das Vergehen. Wir vergeben den Raupen in uns, damit wir Schmetterlinge zeichnen, mit weisen, weißen Federn. Ich träufle ihren Beginn in den singenden Nebel auf dem Feld über das schon die Krähen ziehen. Der Morgen„Herbstnotiz“ weiterlesen

muetzenfalterin

die Welt unter meinem Hut

parasitenpresse

Verlag für neue Literatur

Nacht und Tag

Literaturblog

LiteraturReich

Ein Literaturblog

quarantänelyrik

»ihr lest keine lyrik, seid ihr wahnsinnig?«

Das poetische Zimmer

ein Raum voller Lyrik, Gedichte, Poesie

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Lyrikatelier Fischerhaus

Poesie, Malerei und Zeichnung. Eigene Gedichte, Bilder, Rezensionen - Lyrik only

Art blog - Nadia Baumgart

Fotos- Watercolour- Aquarelle - Nature - Rottal

Jacques Williet - Aquarelliste

Plongez au coeur des paysages de Provence...

Lyrikzeitung & Poetry News

Das Archiv der Lyriknachrichten | Seit 2001 im Netz | News that stays news