Winterminutenblut

In Angst erstickter Laut. Schneeferne. Die Amseln picken schwarz an diesem Morgen. Kahler Winterzweig. Der Baum ist nackt wie mein Herz. Es treibt eine Glut von gefrorenem Glück über den See. Ein Hauch Bestimmung wächst in die Rinden. Sie blättern in stille Elegien. Die Tauben tragen längst Nacht auf ihren Rücken. Ich wühle in der„Winterminutenblut“ weiterlesen

Winterbetrachtungen

Auf meiner Seele liegt Frost, seit Monaten schon das Gebirge aus Nichts. Die Ruhe tut mir Gewalt an. Welke Blütenblätter fallen aus den schalen Bewegungen. Vertrocknete Weissagungen im Gerippe meiner Zeit. Die Zukunft, sie ist eine stählerne Kugel und rollt vor mir her. Ich hangel mich durch das filigrane Geäst meiner Träume. Es berührt die„Winterbetrachtungen“ weiterlesen

muetzenfalterin

die Welt unter meinem Hut

parasitenpresse

Verlag für neue Literatur

Nacht und Tag

Literaturblog

LiteraturReich

Ein Literaturblog

quarantänelyrik

»ihr lest keine lyrik, seid ihr wahnsinnig?«

Das poetische Zimmer

ein Raum voller Lyrik, Gedichte, Poesie

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Lyrikatelier Fischerhaus

Poesie, Malerei und Zeichnung. Eigene Gedichte, Bilder, Rezensionen - Lyrik only

Art blog - Nadia Baumgart

Fotos- Watercolour- Aquarelle - Nature - Rottal

Jacques Williet - Aquarelliste

Plongez au coeur des paysages de Provence...

Lyrikzeitung & Poetry News

Das Archiv der Lyriknachrichten | Seit 2001 im Netz | News that stays news